28. April 2017

neues aus dem porträtdori - news from my portraitdori

Es gibt wieder neue seiten in meinem 52 porträts travellers notebook...da ich von dem format so begeistert bin hat mein projektheft einen namen bekommen: porträtdori, in anlehnung an midori und faux-dori etc.. Ich hatte dieses projekt um meine wöchentlichen porträts ja schon erwähnt. Falls ihr nochmals nachlesen wollt, könnt ihr das hier tun. Wie gesagt, von dem format bin ich ganz angetan. Vor allem, weil bei mir eine seite viel schneller als ein 12x12 layout entsteht. Entweder bin ich von der 12x12 größe überfordert oder da kommt vermehrt mein perfektionismus durch, der mich da langsamer macht. Ich weiss es nicht. Da ich ja momentan durch meine doppelbelastung mit job und studium eher zeitmangel habe kommt es mir auf jeden fall sehr gelegen, dass ich hier schneller fertig bzw zufrieden bin. Wie gefällt euch denn dieses travellers notebook format? Habt ihr schonmal ihm gearbeitet?

There are some new pages in my 52 portraits traveller's notebook...and as I am so much fan of that format I named this project booklet portraitdori, referring to midori, faux-dori etc.. I had mentioned this weekly project already. In case you want to re-read about it, here is the link.  As already said, this format is so wonderful: I finish my pages much faster than my 12x12 layouts. Either the 12x12 size is overcharging me or it is my perfectionism, that keeps me slow. I do not know. Really appreciate this fast finishing, as I currently do not have that much time doe to the double-load of job and studies. how do you like this traveller's notebook format? Have you already used one?


Und dann gibt es noch eine gewinnerin zu meinem geburtstags-blogpost: Herzlichen Glückwunsch PrinzessinN! Jetzt müsstest du mir nur noch deine adresse schreiben. Und danke an alle die teilgenommen haben!

And then there is a winner of my birthday-blog-post: Congratulations PrinzessinN! You just need to write me your address. And thank you to all who participated!




MerkenMerken

Kommentare:

  1. Das sind mal wieder tolle Einblicke in dein Portraitdori! Daß Du mit dem Format besser zurecht kommst als mit 12x12 wundert mich persönlich ja nun nicht so sehr, ich komme ja mit A4 für meine Layouts auch besser zurecht, weil da weniger Platz zum verarbeiten ist :)
    Deine Doris sehen toll aus! Ich bin leider zu schreibfaul geworden, zumindest hat es die letzten Urlaube einfach irgendwie nicht geklappt anständig schriftlich zu dokumentieren... :( Aber vielleciht probier ich es im nächsten großen Urlaub noch mal mit so einem Dori, denn was ich bei Dir und andren so sehe gefällt mir schon sehr gut!
    Gruß und schönes langes Wochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Im Dori musst du auch weniger schreiben...von wegen weniger Platz...auch optimal für Urlaube *grins*

      Löschen
  2. Muss gerade fett Grinsen ;-)
    Dein Portaitdori ist sowas von klasse und ein tolles Stück eigener Zeitgeschichte.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Juhhuuiii, ich habe gewonnen. Ich freue mich sehr...vielen Dank. Habe dir eine Nachricht geschickt. Der heutige Tag beginnt super.

    Dein Portraitdori gefällt mir sehr gut. Ich habe noch nie in diesem Format gescrappt. Bisher nur 12x12" LO's. Es ist toll, was es alles für Projekte gibt. Da kann jede das für sich passende auswählen. Danke für die Einblicke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das freut mich wiederum. Habe deine Nachricht gesehen...der Brief geht bald auf Reise.

      Löschen