13. Oktober 2016

verrückt nach Suse Fish - having a crush on Suse Fish

So irgendwie zumindest...ihre layouts gefallen mir...und neuerdings besitze ich ein layout, welches sie gemacht hat...ja, so wie ein richtiger fan...ist halt keine autogrammkarte oder richtiger fanartikel...aber ein layout...verrückt...ein bißchen zumindest…denn warum hat man ein layout von jemand fremdem? Eigentlich hatte ich nur bei ihrem quiz auf instagram mitgemacht…aus spass an der freude….wir sollten raten wo sie einen „crush“ hat, also nach was sie verrückt ist. Wir tippten auf alles mögliche....vom gemusterten papier, über moodboards und farben bis hin zu Mr. Fish. Aber wir lagen immer falsch. Irgendwann meinte Suse ich hätte gewonnen, weil ich mich so bemüht hätte....gewonnen?!...das war nicht just for fun?! Und dann sollte ich das zu ratende layout gesendet bekommen...einfach so...aus england...und wer gibt eigentlich seine layouts einfach so an wild fremde menschen her, nur weil die wie wild mitraten? Eineinhalb wochen später war ich dann tatsächlich im besitz eines original Suse layouts, welches auch noch toll verpackt war.

At least somehow...I love her layouts...and since a little while I also own a layout which she created...yes, like a real fan...it's just not a signed autograph card or fan merchandise...but a layout...crazy...at least a bit...for what reason does someone have a layout from a stranger? Originally, I wanted to take part in her quiz on instagram...just for fun...we should guess where she has a crush on. We guessed a lot...from patterened paper, to mood boards and color to Mr. Fish...but everything was wrong. And eventually Suse said that I am the winner because I tried so hard...winner?!...that wasn't just for fun?! And then I should receive the layout we were guessing around...for no reason...from UK...and who is giving away his layouts to strangers only because the are guessing as hell? One and a half weeks later I received this original layout, which also came in a wonderful wrapping.


Ich sagte ja bereits, dass mir ihre layouts sehr gut gefallen...soviel white space, der nicht leer wirkt; soviel und harmonisch gelayert ohne dass es zuviel und überladen wirkt...die farben und deko elemente...ihr scrapstil trifft genau meinen geschmack...also warum kein fan-artikel-layout ;-) andere sammeln gemälde...vielleicht sollte ich jetzt...äh...mal sehen...

As already said, I love her layouts...so much white space, which does not look empty; so much and harmonic layering, which does not look too much or overloaded...the colors and decor elements...her scrap-style is after my fancy...hence, why not a fan-merchandiselayout...others collect paintings...maybe I should...uh...let's see...



Aber warum gibt sie denn ein layout her? Zufällig lieferte mir Tracie Claiborne mit einem neuen live inspired podcast mit Suse die antwort. Ich war ziemlich überrascht, denn Suse mistet ihre layouts von zeit zu zeit immer wieder aus, sammelt die materialien die wiederverwendbar sind, schmeißt den rest weg und behält nur ein paar layouts die ihr sehr gut gefallen....moment hatte ich das richtig verstanden...layouts wegschmeissen?! Ja, hatte ich...die dahinter liegenden gedanken und überlegungen fand ich sehr interessant, spannend und durchaus nachvollziehbar...aber ich will nicht zuviel verraten, hört euch den podcast einfach an. Mein Suse-layout-gemälde wird wohl mal eine rarität *lach*...und ich überdenke nochmals wovon und wieviel layouts ich eigentlich so haben möchte...

And why is she giving away a layout? Accidentally, Tracie Clairborne gave me the answer in her new  live inspired podcast with Suse. I was a bit surprised because Suse is clearing out her layouts every now and then; she keeps the material which she can reuse, throws away the rest, and only keeps those layouts she really loves. Wait a minute, did I get that right...clearing out layouts?! Yes, I got it right...the idea and thoughts behind were very interesting and understandable...but I do not want to disclose too much, just listen to the podcast. My Suse-layout-painting will be come a rarity *LOL*...and I will re-think which and how much layouts I want to have...


Und nun bin ich neugierig:
Welche fanartikel habt ihr? Und mistet ihr auch eure layouts hin und wieder aus?

Now, I am curious: Which fan merchandise do you have? And do you also clear out your layouts ever now and then?
MerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare:

  1. Fanartikel... fällt mir jetzt keiner ein. Außer einer Autogrammkarte einer lokalen Band, die hängt am Kühlschrank. Und ja, ich habe tatsächlich schon einige wenige Layouts entsorgt, die mir so gar nicht mehr gefallen haben. Und derzeit ziehe ich mit ein paar Albenseiten von 6x8 in ein 12x12 Album um, hast du vielleicht im Forum gelesen. Da müssen auch ein paar Seiten bzw. PL-Karten dran glauben.

    Viele Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von deinem Wechsel zu 6x8 habe ich gelesen...bzw dem Albumgrößenproblem. Das scheinen irgendwie einige zu haben. Ein paar kleinere Seiten habe ich auch in meinem 12x12 Album. Vielen Dank für Dein Kommentar

      Löschen
  2. Voll cool! Hattest ja schon davon erzählt, daß Suse ihre Layouts ausmistet... Also ich kann und mag das für mich nicht umsetzen, mir ist das memorykeeping wichtiger. Aber es ist schon mal vorgekommen, daß ich ein Layout nach getaner Arbeit wieder auseinander genommen hab,weilich einfach nciht zufrieden war udn es neu verscrapt hab!
    Fanartikel hab ich keine, außer es zählt das Doctor Who Malbuch dazu...
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dr. Who...davon hatten wir es ja auch schon mal :-)
      Danke Dir für deinen Kommentar

      Löschen