26. Mai 2016

scrappen für den garten - scrapping for the garden

Ja, ihr habt richtig gelesen, für den garten, nicht im garten. Es fing zwar in unserem balkongarten an, denn als neulich das wetter hier so toll war, stürzte ich mich in die gartenarbeit. Eigentlich ist das das revier von J...zum glück störte ihn mein eifer nicht. Beim heraussuchen der samen die ich einpflanzen wollte nervte es mich, dass ich x verschieden große tüten hatte, die irgendwie nur in einer kiste herumflogen...und während ich dann so plante, was wo rein usw kam mir dann die idee gleichgroße tüten zu erstellen...und schon war ich wieder in mein scrapreich verwunden...

Yes, you have read properly, for the garden and not in the garden. Well, it started on our balcony-garden: during a short period of wonderful weather we had recently, I plunged into gardening. Normally, this is J's territory...luckily, he did not mind my enthusiasm. While going through the seeds we had at home, it drove me crazy that all their bags had different sizes and shapes and they were lying around in box in a very chaotic way...and while I was planing what whould go where etc I had the idea to create same-sized bags...and all in a sudden I was off in my scrap area...


 
....bastelte tüten, zeichnete und colorierte...und am ende bepflanze ich auch unseren balkon. Die passende box für die tüten wäre auch schon fast im müll verwunden und wurde dann doch noch rausgefischt und recycelt...

...creating bags, sketched, watercolored....seeded and planted our balcony as well. The suitable box almost went into the trash but was rescued and recylced at the end...


material:
waste paper (one side printed printing paper)
old kraft 3.5'' floppy disc box
envelope punch board - WeR
water brush
black pen  - micron 05
watercolor pencils - Staedler
liquid glue

Kommentare:

  1. Das sieht ja genial aus😊 Sehr schicke Tütchen sind das!
    Gruß,scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Super Tütchen, bei mir ist das auch immer so eine Sache mit den Samen... Fliegen halt in nicht erkennbaren Tüten rum .
    LG Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir....klingt als als wäre es spannend bei Dir, zu sehen, was dann am Ende wächst ;-)

      Löschen
  3. C'est une bonne idée pour le bon temps!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schicke Tütchen muss ich sagen...
    Ich bin begeistert
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich schöne Idee und tolle Tüten. Mich nervt das auch total. Vor allem, dass man die meisten Tüten nicht wiederverschließen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank. Und stimmt mit dem wieder verschließen...zumindest bei denen wo die Samen nicht noch in einer 2. Tüte sind.

      Löschen
  6. die sind ja super niedlich... viel hübscher als die Kaufverpackungen... tolle Idee

    AntwortenLöschen