29. Januar 2016

camera mini album

Für meine brieffreundin habe ich kürzlich ein mini-album erstellt. Ja, ich habe eine brieffreundin...wir schreiben uns ganz klassisch briefe auf papier, die wir uns per post senden. Mag vielleicht altmodisch klingen im digitalen zeitalter...ich liebe es. 

Recently, I made a mini-album for my pen-pal. Yes, I do have a pen-pal...we write letters on paper and send them by post. It might sound old-fashioned in the digital era...but I love it.

Zurück zum mini: Während unseres urlaubs hat sie und ihr mann uns 2 wundervolle tage in japan bereitet. Darüber wollte ich ihr zum geburtstag ein minialbum basteln. Es sollte recht schlicht sein und unserer gemeinsame zeit festhalten. Die idee mit dem mini hatte ich schon während unseres treffens, was dazu führte, dass ich extreeeeem viele fotos gemacht habe, damit auch ja schöne dabei sind. Nachdem mein geschenk nun auch angekommen ist, kann ich es auch euch zeigen.

Back to the mini: She and her husband made us two wonderful days during our vacation. And I wanted to make her a mini-album as birthday present about those days. It should be clean and simple and memorize our time together. As I had the idea already during our meeting, which ended up in me taking an extreeeeemly large amount of photos, to make sure to have some nice ones. Meanwhile, my present has arrived and I can also show it to you.

Vorder- und rückseite sind eine kamera, die ich mit der silhoutte ausgeschnitten haben. Die seiten selbst basieren teilweise auf PL karten und sind ansonsten auf weißem cardstock.

Front and back are in the shape of a camera, which I had cut with my Silhouette. The remaining pages are either PL cards or based on white cardstock.

In dem kurzen video blättere ich durch das mini-album. Ihr könnt darin alle seiten sehen.

In the short video I am flipping through the mini. If you are interested, you could see all pages there.


Ein paar details zeige ich euch aber auch in bildern: Neben dem 4x6'' format habe ich auch ein paar seiten in 3x4'' gemacht um das ganze album etwas aufzulockern.

Below, you can find some details.Vorder- und rückseite sind eine kamera, die ich mit der silhoutte ausgeschnitten haben. Die seiten basieren teilweise auf PL karten und sind ansonsten auf weißem cardstock.sides the 4x6'' PL cards I also used some 3x4'' to mix the monotony.





material:
Midnight PL cards - Becky Higgins
black and white cardstock
DIY clear sticker messages - Simple Stories
Captured moments pocket stickers - Kaiserkraft
Silhouette cutting machine - Silhouette America 
Cinch - WeR
brush pen
black pen

23. Januar 2016

FJ wintervögel layout - FJ winter birds layout

Danke eines ganz lieben menschen besitze ich das Felicity Jane dezember kit....und es ist so wunder-wunder-wundervoll. Heute zeige ich euch das erste layout, was ich damit gemacht habe. Diese vögel und die maus waren ein winterlang täglich vor dem fenster meines büros. Oft habe ich sie beobachtet und die arbeit dabei vergessen...was aber nicht da grund ist warum ich da nicht mehr arbeite. haha

Thanks to a wonderful person I have the Felicity Jane December kit....and I love, love, love it. And here is the 1st layout I made with it. These birds and the mouse were right outside my office window every day for one winter. Often I just watched them completely forgetting about work...which is not the reason, why I am not working there any longer. LOL


Ihr werdet wahrscheinlich noch einige layouts mit material von diesem kit sehen....sobald ich die papiere genug gestreichelt habe. Ich würde ja sogar noch mehr von den tollen FJ kits kaufen. Was hindert mich?! Die hohen versandkosten nach Europa: 36 USD für das kit plus 19 USD versandkosten, das ist mehr als die hälfte der kitkosten...wieviel material man kaufen könnte, wenn die niedriger wären. Manchmal ist es doof im fernen Europa zu wohnen....aber nur manchmal. ;-)

You might see more layouts I make from the Felicity Jane December kit...when I have the heart to use up more of this lovely material. And I would even buy more FJ kits...they are so lovely. What hinders me are the high shipping costs to Europe: 36 USD for the kit plus 19 USD for the shipping, that is more than half of the kit costs for shipping....just imagine what other matieral you could buy for this money if they would be lower....sometimes it is really a pitty living in far-away Europe...just sometimes ;-)




material:
PP cozy - December kit - Felicity Jane
small scalopped boarder die - Taylored Expressions
snowflake die - Hero Arts
let it snowflake dies - die-namics (my favorite things)
alphabet stamp (characters no 2) - Prima Marketing
stamp holder - Prima Marketing
numbers stamp - Prima Marketing
white cardstock
glossy accents
ink pad

16. Januar 2016

endlich freitag - happy place layout

Kenntet ihr die endlich freitag aktionen im Dani Peuss Forum ...seit einiger zeit kann man selbst eine anbieten. Vor hatte ich das schon eine ganze weile....aber wie das immer so ist....bis man es letztendlich wirklich macht, dauert es. Ich mochte den buchstabensalat den  Fetzi eine zeit lang angeboten hatte sehr und habe gestern abend im Dani Peuss forum  einen buchstabensalat organisiert.

In the Dani Peuss forum there is Friday evening online scrapbooking event which, since a little while, one could offer to organize. Always wanted to do that....and finally hosted a  "letter salad" yesterday. The original idea came from Fetzi who used to offer it for a while in the past.


Die Idee dahinter ist, ich gebe ein buchstabenrätsel vor...aus den buchstaben auf dem foto unten soll ein begriff gebildet und anschließend mit allen buchstaben gescrappt werden. Nein, man verwendet nicht nur 9 buchstaben auf einem layout, die sind die anfangsbuchstaben von techniken, materialien, werkzeug oder motiven die auf dem layout vorkommen. Hier nun mein buchstabensalat:

The idea behind this "letter salad" is a riddle made of letters...the letters on the photo below should be used to guess the word I had in mind and then use all letters to create a layout. No, you should not just use 9 letters, they are the starting letters of techniques, materials, tools or shapes, which are on your layout. Here comes the "letter salad":


Das wort das ich mir ausgesucht hatte ist "gescrappt"...

The word I have picked is "gecrappt" (= German for scrapped)...


...und die buchstaben habe ich wie folgt verwendet:

... and I have used the letters as follows:

G estempelt (stamped)
E mbosst (embossed)
S ticker (sticker)
C cardstock (cardstock)
R eißen (to rip)
A usschneiden (to cut out)
P ailletten (sequins)
P atterned paper (patterned paper)
T annen (firs)

Und findet ihr alle meine verwendeten Buchstaben auf meinem layout?

Do you find all the used letters on my layout?


Gestern abend hat mir super spaß gemacht...aus meiner sicht rockte die bude....mein wort wurde innerhalb 1 minute und 11 sekunden erraten...das erste werk, 2 karten, waren nach 32 minuten fertig...das war speed scrappen...das erste layout dauerte dann einen tick länger: 1h30...ein paar buchstaben waren wohl etwas schwieriger umzusetzen. Es sind 15 layouts entstanden...ich bin mega begeistert...2 haben sogar jede 2 layouts gemacht. Danke nochmals für den tollen abend an alle die mitgemacht haben!

Wenn ihr den links folgt könnt ihr die entstandenen layouts von Frau Bergmolch, Suppenhuhn , Nikki und  Mel.

It was so much fun yesterday evening...it was amazing...my word was solved within 1 min and 11 secs....the first result, two cards, presented after 32 mins...it was a bit like speed scrapping...the first layout to a little bit longer: 1h30... maybe some of my letteres were not so easy. 15 layouts were created in total...I am so amazed by this....2 even made 2 layouts each. Again to those who participated yesterday: Thank you so much for the great evening!

When you follow the links you could see the created layouts from Frau Bergmolch, Suppenhuhn, Nikki, and  Mel.
 

Zurück zu meinem layout: Bei meinem sternsinger layout hatte ich ja schon erzählt, dass ich von den ausgeschnittenen fotos auf layouts bei Stephanie Schütze so begeistert bin. Dieses foto hatte auch einen ungünstigen hintergrund, also habe ich kurzerhand das foto wieder zerschnitten, nachdem es zuvor lange, unverwendet auf meinem scraptisch herum lag. Die tannen sind wood veneers die ich embosst habe und fuch und eichhörnchen sind gestempelt und ausgeschnitten. Und falls ihr den sticker sucht....der rennt wild. :-)

Back to my layout: on the post of my carolers layout I had already mentionned, that I love the cut out photos on layouts from Stephanie Schütze. This photo I used here also had an unfavorable background, hence, I had cut the photo again, after having it laying around my desk for a while. Thir firs are embossed wood veneers, fox and squirrel are stamped and cut out. And in case you are looking for the sticker...it runs wild. :-)






material:
fox and squirrel stamps - SC cirque PL and unknown kit
run wild sticker - SC penny arcade kit
flat bottom cloud die - die-namics
love this ticket die - Maggie Holmes
PP lovely - crush - Authentique
PP little one - peek-a-boo - WeR
PP little one - nursery - WeR
everyday alphas - Amy Tangerine, AC
wood sequins
sewing machine
creme cardstock

8. Januar 2016

sternsinger layout - carolers layout

Kennt ihr das, ihr seht ein layout und sofort kommt euch in den kopf, dass ihr auch sowas machen wollte bzw habt gleich schon euer layout im kopf erstellt. Mir ging es so, als ich über die layouts von Stephanie Schütze gestolpert bin. Ich sah die aus den fotos ausgeschnittenen personen  und hatte endlich die lösung für mein sternsinger layout. Mir gefiel das foto, was ich verscrappen wollte, nicht sonderlich. Der hintergrund war grau und passte nicht zu den sternsingern...aber da es das einzige foto von mir als sternsinger (in den 80ern) ist, wollte ich es dennoch verscrappen. Damals zogen wir an dreikönig von haustür zu haustür, sangen ein lied und sagten einen text auf um geld für eine gemeinnützige organisation oder ein projekt zu sammeln. Viele gaben uns auch süssigkeiten, als dank für dein einsatz.

Do you know this situation, you see a layout and want to make something similar...you immediately have your layout in mind. This happend to me when I saw the layouts from Stephanie Schütze. I loved the cut out persons and finally had a solution for my carolers layout. I did not like the photo I wanted to scrap. The background was too grey and did not fit to the carolers...but as this was the only photo from me being a caroler (back in the 80s), I wanted to use it. At this sort of volunteer job organized by the church, we went from house to house on Epiphany, sang a song and said a poem to collect money for supporting some charity organization or project. Many also gave us some sweets, to thank us for our commitment.


Wie gesagt, der hintergrund gefiel mir nicht. Ihr versteht was ich meine?! Also schnell weg damit....wobei schnell ist beim ausschneiden von so fisselkram nicht. Aber wo eine inspiration, da auch ein weg...egal ob es dauert und fisselig ist. Die idee mit den sternen hinter dem foto hatte ich schon länger, als ich bei pinterest diese häschenkarte der stempelheldin sah.

As said above, I didn't like the background. You see what I mean, right? Get rid of  it....which took some time to cut these tiny shapes. But when there is an inspiration, there is a way...no matter if it takes a little longer. The idea with the stars behind the foto came from pinterest a while ago, where I saw the little bunny card from stempelheldin.


So ausgeschnitten kommen die sternsinger viel besser hervor, findet ihr nicht auch? Sie scheinen richtig, finde ich....ooops, da ist mein one little word schon wieder....da stolpere ich gerade laufend drüber...alles enthält auf einmal scheinen/leuchten/strahlen.

Being cut out, the carolers are more visible, don't you think? In my opinion, they even shine a bit...ooops, there it is again, my one little word....these days I bump into it every second..everything seems to shine.


Beim bearbeiten der fotos für diesen post fiel mir auf, dass ich ja selbst vor einiger zeit auch schon ein foto zer- bzw personen ausgeschnitten habe, damit das layout besser aus sieht...als ich dieses layout zu unserem maastricht ausflug gemacht habe, hatte ich von Stephanies layouts noch nichts gewusst.

During editing the photos for this post I realized that I already used a cut-out photo on the layout of our trip to maastricht. At that time, I did not know Stephanie's layouts.


material:
star stacklets die - Taylored Expressions
PP road show - dainty print - Fancy Pants Design
PP state of the heart - starry eyes - MME
good tidings alphas - AC
vellum
white cardstock

1. Januar 2016

one little word 2016: shine

Ich wünsche euch ein gutes, neues Jahr!

Happy New Year!

Macht ihr euch vorsätze fürs neue jahr? ich eigentlich nicht...eigentlich, denn für 2016 habe ich mich für one little word von Ali Edwards entschieden. Man sucht sich ein wort oder motto für das jahr und bekommt monatliche aufgaben, um sich damit auseinander zu setzten... daran zu wachsen und vielleicht sein jahr zu beeinflussen. 

Do you make resolutios for the New Year? Me, not really....but for 2016 I am taking one little word by Ali Edwards. You choose a word or motto for the year and get monthly tasks to deal with the word...to grow with it or to influence your year.


Ich hatte schon letztes jahr überlegt ob ich das machen soll, suchte mir ein wort, beschrieb was es für mich bedeutet und machte aber nicht den workshop. Fazit war, ich habe mich nur sehr sporadisch damit auseinandergesetzt und der erfolg war auch eher nur mäßig. 2016 soll das anders werden, das wort soll was bewirken und durch den workshop werde ich mich mindestens 1x im monat damit auseinandersetzen.

Last year, I already thought about making it, picked a word, described what it means to me but didn't take the workshop. The result was, that I only occassionally dealt with the word and te success was little. this shouldbe different for 2016, the word should have an effect and by taking the workshop I would like to deal with it at least once a month.


Meine größten bedenken sind die zeit. Habe ich wirklich jeden monat zeit mich damit gedanklich und kreativ zu beschäftigen? Es gibt eine facebook gruppe, der alle betreten können die den workshop machen. Diese gruppe ist mir mit über 1000 mitgliedern etwas zu riesig. Nachdem ich im Dani Peuss forum one little word ansprach, fanden sich in Julia, Frau Bergmolch, Miss Marple, Frau Pony, Fetzi, Bouveline und Daniela (ohne blog) recht schnell weitere mitstreiterinnen. Ich freue mich über eine kleine minigruppe, die sich gegenseitig motivieren und mit denen man sich im kleineren kreis über die monatlichen aufgaben austauschen kann. Und was ich noch mag ist, dass wir uns schon ein klitzekleines bisschen durch die gezeigten und gesagten dinge im forum kennen.

My biggest concern is the time. Do I really have time every month to deal with the word and be creative? There is a facebook group linked to the workshop participation. With more than 1000 members, this group is too large for me to share things there. After having mentioned one little word in the Dani Peuss forum, Julia, Frau Bergmolch, Miss Marple, Frau Pony, Fetzi, Bouveline, and Daniela (without blog) turned out to participate as well. I am really happy about this little group, where we can motivate each other or discuss about the monthly tasks. And I also like, that I know them already a tiny little bit from what they presented in the forum.


Mein Wort für 2016 ist "shine"; ich hatte anfangs 5 verschiedene wörter im kopf, recht schnell waren es nur noch 2 von denen sich eins stark in den vordergrund drängte. Für die monatlichen aufgaben habe ich mich ein notizbuch mit etwas handlettering und einer quaste verschönert.

My word for 2016 is "shine". At the beginning I had 5 different words in my mind. Within a short time, I was down to 2 out of which one pushed itself forward. For the monthly tasks I took a notebook and decorated it with some handlettering and a tassel.


Welche vorsätze oder vorhaben habt ihr für 2016? Und falls ihr auch ein one little word habt, welches habt ihr?

Which resolutions do you have for 2016? And in case you are dong one little word as well, which word do you have?

material
notebook - Muji
golden label - supplier unknown
black wool - from my stash
golden twine - garn&mehr
diamond die - echo park
black pen
brush pen
white thread
black and golden perl - local store
paper and cardstock