26. Juli 2015

enjoy today art journaling

Gestern wurde ich durch Emily von squiggleandswirl spontan inspiriert. Ihre art journal seite über ihre wurzeln und die rosenbüsche im garten der großeltern wurde über Get Messy art journal bei instagram geteilt. Ich sah ihre seite und musste an ein glanzbild denken, dass ich "anno dazumal" aufgehoben und nie verwendet hatte. Es ist nicht mit einer geschichte, wie bei Emily, verbunden, sondern ich fand es einfach nur schön, auch wenn es schon damals irgendwie altbacken war. Und dann ging die suche los. Zum glück wusste ich so grob wo es sein musste....es gibt nur eine box in der ich solche dinge aufhebe...fand es dann recht schnell...und schon konnte ich kleben, schmaddern und doodeln. 

Yesterday, I got spontaneously inspired by Emily from squiggleandswirl. Her art journal page about her roots and the rose busheds of her grandparent's garden was shared via the instagram account of Get Messy art journal. I saw the page and immediately had a decorative flower paper cut-out in my mind, which is from the time of being a teenager (they were used to decorate friendship books). It was never used. And it is not linked to a story as with Emily's roses, I just found it nice, though being old-fashioned already at that time. Luckily, I had an idea where to look for it....there is only one box where I keep such things....found it relatively fast and then could start with glueing, getting messy, doodleing.

einfach amarie - enjoy today art journling


Habt einen schönen sonntag.

Enjoy your sunday.

material
page from an old book
gesso
flower picture
black fineliner - Muji
dual brush pen ABT N15 - tombow


Kommentare:

  1. Ich habe es ja eigentlich nicht so mit Art Journal, das liegt aber eher daran, dass ich gar nicht malen kann, und das ist noch untertrieben... Deine Seite gefällt mir total gut, das Blumenbouquet strahlt irgendwie richtig in dem Bild, wirklich toll!!

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Soviel art journaling habe ich jetzt auch noch nicht gemacht..."nicht malen können" kann man ändern....hatte diverse Jahre eine Kunstlehrerin die die Meinung vertrat jeder kann malen/zeichnen....mit Übung und Technik...das fand ich nicht schlecht als startpunkt

      Löschen
  2. Cool! Ich möchte mich an das Thema auch mal rantrauen wenn ich Viiiel Zeit habe :-)
    Sehr schön geworden.Vielleicht öffnest du demnächst auch dein Büchlein für uns.
    LG Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Stehe ja auch noch am Anfang von meinem Journal ;-)

      Löschen
  3. Sooooo schön, amarie! Echt wunder wunderschön! <3

    AntwortenLöschen
  4. oh wow sieht das schöööööööööön aus...
    so zauberhaft

    AntwortenLöschen